Sie befinden sich hier: Home > Investor Relations > Medien für Investor Relations

Die passenden Medien für Ihre Investor Relations

edicto nutzt verschiedene Kommunikationskanäle in der Investor Relations, um die Kernbotschaften Ihres Unternehmens optimal der Financial Community zu übermitteln. Dabei finden wir die jeweils passenden Medien für Ihre Investor Relations - ob über persönliche Kommunikation oder durch Nutzung von Massenkommunikationsmitteln.

Von Roadshow über Round-Table bis Medien-Event

Beispielsweise organisieren wir Roadshows, damit der Vorstand die Perspektiven und aktuelle Geschäftsentwicklungen der Financial Community erläutern kann. Oder wir laden zu Round-Tables oder Medien-Events, um vertiefende Informationen zu kommunizieren und die Wahrnehmung für Ihr Unternehmen zu erhöhen.

edicto übernimmt die komplette Organisation

Das Ziel von Investor Relations ist, den Kontakt zu bestehenden Investoren zu pflegen, potentielle Investoren zu informieren und einer breiten Öffentlichkeit die Entwicklung eines Unternehmens zu vermitteln. So binden wir regelmäßig auch Radio- und Fernsehinterviews in die Kommunikation ein. Des Weiteren übermitteln wir die IR-Publikationen unserer Kunden zielorientiert über umfangreiche Medien- und Investorenverteiler. Ob Roadshow, Round-Table oder Event, edicto übernimmt als erfahrene Investor Relations Agentur die komplette Organisation – Sie können sich auf den Kern Ihres Geschäfts konzentrieren.

Investor Relations erreicht regelmäßig auch Mitarbeiter und Kunden

Investor Relations hat nicht nur einen Einfluss auf institutionelle Investoren, Analysten und Medienvertreter, sondern wirkt regelmäßig auch in der Öffentlichkeit. So werden Privatanleger erreicht, aber auch Mitarbeiter und Kunden nehmen die Berichterstattung gerade über Massenmedien war. Umso wichtiger ist es, einen professionellen Partner in der Investor Relations an seiner Seite zu haben. edicto, Ihre Agentur für Finanzkommunikation und Investor Relations, bietet tragfähige und erfolgreiche Lösungen im deutschsprachigen Raum, maßgeschneidert und zielgruppenorientiert.

 

edicto nutzt verschiedene Kommunikationskanäle in der Investor Relations, um die Kernbotschaften Ihres Unternehmens optimal der Financial Community zu übermitteln. Dabei finden wir die jeweils passenden Medien für Ihre Investor Relations - ob über persönliche Kommunikation oder durch Nutzung von Massenkommunikationsmitteln. So organisieren wir Roadshows, damit der Vorstand die Perspektiven und aktuelle Geschäftsentwicklungen der Financial Community erläutern kann. Oder wir laden zu Round-Tables oder Medien-Events, um vertiefende Informationen zu kommunizieren und die Wahrnehmung zu erhöhen.

edicto übernimmt die komplette Organisation

Das Ziel von Investor Relations ist, den Kontakt zu bestehenden Investoren zu pflegen, potentielle Investoren zu informieren und einer breiten Öffentlichkeit die Entwicklung eines Unternehmens zu vermitteln. So binden wir regelmäßig auch Radio- und Fernsehinterviews in die Kommunikation ein. Des Weiteren übermitteln wir die Veröffentlichungen unserer Kunden zielorientiert über umfangreiche Medien- und Investorenverteiler. Ob Roadshow, Round-table oder Event, edicto übernimmt als erfahrene Investor Relations Agentur die komplette Organisation – Sie können sich auf den Kern Ihres Geschäfts konzentrieren.

Investor Relations erreicht regelmäßig auch Mitarbeiter und Kunden

Investor Relations hat nicht nur einen Einfluss auf institutionelle Investoren, Analysten und Medienvertreter, sondern wirkt regelmäßig auch in der Öffentlichkeit. So werden Privatanleger erreicht, aber auch Mitarbeiter und Kunden nehmen die Berichterstattung gerade über Massenmedien war. Umso wichtiger ist es, einen professionellen Partner in der Investor Relations an seiner Seite zu haben. edicto als Agentur für Finanzkommunikation und Investor Relations bietet tragfähige und erfolgreiche Lösungen im deutschsprachigen Raum, maßgeschneidert und zielgruppenorientiert.